+++ Life perpetuates itself through diversity, and this includes the ability to sacrifice itself when necessary. Cells repeat the process of degeneration and regeneration until one day they die, obliterating an entire set of memory and information. Only genes remain. Why continually repeat this cycle? Simply to survive by avoiding the weaknesses of an unchanging system. | Hier könnte euer Loli stehen +++

Mittwoch, 4. Juni 2014

Kitakubu Katsudou Kiroku 01 BD

Da wir die letzten Wochen reichlich Zulauf an neuen Mitgliedern bekommen haben, können wir auch mal wieder ein etwas größeres neues Projekt anfangen: Kitakubu Katsudou Kiroku.
Was erwartet euch? Nun, es ist mehr oder weniger eine Mischung aus Yuyushiki und Kill Me Baby, erwartet deshalb viel sinnloses Zeug und reichlich Comedy! Für Kitakubu benutzen wir auch erstmals einen Hi444PP Encode, das heißt für euch: kleinere Dateien und bessere Qualität! Wer mehr darüber wissen will, kann uns jederzeit in Skype, Teamspeak, im IRC oder per Mail anschreiben.

TEAM: Kitakubu Katsudou Kiroku
Projektleitung: stef111007
Übersetzung: Rabbit
Typeset: stef111007
Timing: stef111007
Karaoke: stef111007, CTSS
Encode: Femme
Edit: stef111007
Qualitycheck: Ikutaru, SchattenChaos, stef111007


Kommentare:

  1. Der Zugewinn an Qualität einzig wegen 12-bit-Farbtiefe ergibt sich nicht, weil man meine, jetzt kann ein weiteres Bit am Non-Sektor eingespart werden, sprich volle 24-bit-Farbtiefe aufkosten der Bildartefakte, die nicht stören und somit das Bild in Gesamten nicht beeinträchtigen. Prima! Sobald der Fotograf mit seiner 16-bit-Kamera genauso anfängt zu denken ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wat? Was auch immer du damit sagen willst, aber die Fotografie hat mit dem Thema so ziemlich gar nichts zu tun. Wie man deutlich sehen kann, bringt ein 4:4:4 Encode verlustfreie Kodierung der Farben und somit auch höhere Qualität.

      Löschen
    2. Für Kitakubu benutzen wir auch erstmals einen Hi444PP Encode, das heißt für euch: kleinere Dateien und bessere Qualität!

      kleinere Dateien = niedrigere Datenraten

      Inwiefern steht dies in Kontext zu mehr Qualität? Ja?

      An der Einspritzung modden - den Hubraum verkleinern. Bau eines kleineren Fahrzeugs möglich - die Leistungssteigerung allenfalls aufm Papier gegeben. Wo nicht mehr ist, kann nicht mehr werden.

      Löschen
    3. Natürlich geht das, als Beispiel: CPUs werden dank neuer Fertigungsverfahren immer kleiner und bringen trotzdem mehr Leistung.

      Löschen